Biernominierung – Der neue Facebook-Trend

Geschrieben von:

Facebook wurde vor kurzem 10 Jahre alt und wieder mal gibt es einen neuen Trend dort. Hier kurz erklärt: Es ist ein Internet-Trend (#Socialbeergame), der sich auch in Deutschland ausbreitet: Junge Menschen verschicken über Facebook und Youtube Nominierungen an Freunde, in denen diese aufgefordert werden, ein Bier auf ex zu trinken. Diese haben dann 24 Stunden Zeit ihre Herausforderung zu erfüllen. Da ja fast jeder ein Smartphone mit Kamera hat, ist das in der heutigen Zeit kein Problem mehr. Denn das Trinken des Bieres auf „Ex“ soll auch aufgenommen und auf Facebook oder Youtube hochgeladen werden. Danach kann man 3 weitere Freunde oder Bekannte dazu nominieren. Wenn diese die Herausforderung nicht fristgerecht erfüllen, müssen sie in der Regel einen ganzen Kasten Bier ausgeben.

Auch in meinem Freundeskreis ist es schon angekommen und die ersten zeigen von sich mehr oder weniger interessante Videos. Auch unser Bürgermeister von Nidda Hans-Peter Seum wurde kürzlich nominiert. Ich bin ja mal gespannt ob er den Spaß mit macht. Bislang habe ich noch keine Nominierung bekommen. Das ist auch gut so, denn ich habe nicht wirklich Lust ein Glas Bier auf Ex zu trinken und mich dabei zu filmen.

Und natürlich ist der Trend auch schon bei Y-Titty angekommen. Die sind allerdings gegen das Trinken von Alkohol und haben so einen eigenen Wettbewerb gestartet: die #Milchchallenge. Natürlich darf hier auch die Raute nicht fehlen, denn das ergibt ja den Hashtag. Schön zu sehen, wie sich bekannte Youtuber beim Trinken von einem Glas Milch aufnehmen. Immerhin besser als sich ein Glas Bier oder sogar Vodka auf ex runter zu würgen. Manchmal denk ich mir, dass es vielleicht besser ist nicht auf Facebook zu sein, nur um nicht nominiert zu werden. Damit geht der Punkt an Sven Meyer – den Facebook Muffel  😯

Hier findet ihr noch andere Seiten, die über das Phänomen berichten:
Facebook-Trend animiert zum Bier-Trinken
Bier-Nominierung: Neuer Facebook-Trend forderte erste Todesopfer
„Biernominierung“ – Gefährliches Trinkspiel erobert Facebook

2

Über den Autor:

Hi, ich bin Jörg Klopsch - freiberuflicher Online Redakteur bei Tippe New Media UG & Co. KG und Blogger auf GrabFreeGames.net ... Dies ist meine erste englisch-sprachige Internetseite über kostenlose Spiele im Internet. (hauptsächlich für die Spieleplattform Steam) mit teilweise über 2.000 Besucher täglich!!! Du findest mich auch auf Google+, Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und Xing
  Verwandte Beiträge

Kommentare

  1. Sven Schindler  Juli 19, 2014

    Ja es gibt immer wieder solche Trends. Muss sagen, ich hatte bisher Glück (oder die richtigen Freunde) und musste noch nix mitmachen. Es gibt ja einige Sachen die Spaß machen oder sogar einen Sinn erfüllen. Aber leider sind das die Wenigsten. Schade eigentlich , denn auf diese Weise könnte man mit Sicherheit auf die eine oder andere Sache aufmerksam machen.

    antworten
  2. kaltes Bier  Januar 14, 2016

    Bier finde ich gut. Ich genieße es am liebsten bei der optimalen Trinktemperatur von 8 °C. Manchmal reicht das allerdings schon, um „brainz freeze“ zu bekommen. Und das Gesicht, das ich dabei mache, sollte besser nicht auf Video aufgezeichnet werden.

    antworten

Schreibe einen Kommentar


CommentLuv badge